Aus dem Polizeibericht vom 25. Dezember

0
316
Die Landespolizeiinspektion Gotha. Foto: Rainer Aschenbrenner

Landkreis (red/ots, 26. Dezember, Stand 18 Uhr)

Nummernschilder weg
Gotha. Zwischen 23. und 24.12. wurden in der Arndtstraße von einem Audi beide Nummernschilder geklaut. Hinweise erbittet die Polizei unter 03621 781124 und der Bezugsnummer 0301795/2020.

Briefkästen gesprengt
Warza. In der Nacht zu Heiligabend gegen 1.30 Uhr wurden an der Schule in der „Straße Am Schwimmbad“ zwei Briefkästen aufgesprengt. Der Sachschaden wurde auf ca. 100 Euro geschätzt. Hinweise sind unter 03621 781124 und der Angabe der Bezugsnummer 0301737/2020 erbeten.

Ausgangssperre missachtet
Gotha. Fünf Jugendliche zwischen 19 und 21 aus fünf verschiedenen Haushalten vergnügten sich und tranken Alkohol am 23.12. trotz Ausgangssperre gegen 23.30 Uhr auf einer Wiese in der Parkallee. Ein Zeuge hatte die Polizei darüber informiert, die wegen Verstößen gegen die Corona-Auflagen Ordungswidrigkeitenanzeigen gegen die Betroffenen fertigte.

Keller aufgebrochen
Gotha. Am Mittwoch wurde die Polizei in die von-Zach-Straße gerufen, weil eine Kellerbox aufgebrochen worden war. Gestohlen wurde augenscheinlich aber nichts. Hinweise erbittet die Polizei unter 03621 781124 und der Angabe der Bezugsnummer 0301487/2020.

H&H Makler

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT