E-Scooter ohne Versicherung

0
546
Foto: msb Kommunikation

Am Mittag des 15.01.2020 wurde in der Salzgitterstraße ein 29-Jähriger kontrolliert, der mit seinem E-Scooter unterwegs war. Den gesetzlich vorgeschriebenen Versicherungsschutz konnte der Fahrer nicht vorweisen. Die Weiterfahrt wurde deshalb untersagt und eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz aufgenommen.

H&H Makler

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT