Gegen umgestürzten Baum gefahren

0
180

Gestern Abend, gegen 20.15 Uhr, fiel nach Angaben der Polizei aufgrund des Unwetters ein Baum zwischen Ohrdruf und Luisenthal auf die Fahrbahn.

Ein 77-jähriger Renault-Fahrer befuhr in diesem Moment die Straße auf Höhe des Tobiashammer und konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Er kollidierte frontal mit dem Baum und wurde dabei zum Glück nur leicht verletzt. Der 77-Jährige kam in ein Krankenhaus.

MSB Kommunikation

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT