Gotha: Raub im Stadtpark

0
185

Ein 23-Jähriger ist am Dienstagmorgen, kurz nach 04.00 Uhr, im Park in Höhe Kunstmühlenweg von zwei Unbekannten ausgeraubt worden. Nach Angaben des Opfers wurde er festgehalten und geschlagen. Dabei ist der junge Mann leicht verletzt worden. Gestohlen wurden seine Reisetasche und eine Brusttasche. Die Reisetasche wurde kurze Zeit später wieder aufgefunden. Gestohlen wurden ein Laptop, zwei Handys sowie die Geldbörse mit Bargeld und allen persönlichen Dokumenten. Lediglich zu einem Täter konnte der 23-Jährige angeben, dass dieser ca. 1,70 m groß und schmächtig ist und eine Kapuze auf dem Kopf getragen hat. Hinweise bitte an die KPI Gotha, Tel. 03621/781424.

The Londoner - Gotha

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT