ANTENNE THÜRINGEN – Aktion „Er gegen Sie“ lockt zum großen Städtevergleich auf den Neumarkt

0
64

Gotha tritt Freitagmittag gegen Eisenach an

Das „Team Ostermann“ und das „Team Iris“ von Antenne Thüringen treten am Freitag, dem 8. Februar 2019, in Gotha und in Eisenach zu einem spannenden Städtevergleich an. Die Stadt, die bis 13 Uhr mehr Thüringer zählt, gewinnt. Gezählt werden jedoch nur Personen die einen bestimmten Gegenstand mitbringen, dieser wird am Donnerstagabend auf dem Radiosender und im Internet bekanntgegeben.

Der Radiosender „Antenne Thüringen“ geht dabei der Frage nach „Wer schafft es, mehr Thüringer in einem Duell der Orte zu mobilisieren?“. Bisher holte das Moderatorenduo Jens May und Wenke Weber mehr als 16.000 Thüringer auf Thüringens Plätze. Dabei geht es nicht nur um den Wettbewerb, wer die meisten Menschen zusammenbringt, sondern auch um täglich 1.000 Euro für einen Hörer im Gewinnerteam. Jeden Tag gibt es für die Städte eine neue Tagesaufgabe.

Alle großen und kleinen Gothaerinnen und Gothaer, alle Vereine und Einrichtungen der Stadt sind herzlich eingeladen, am Freitagmittag auf den Gothaer Neumarkt zu kommen, um sich dort im Wettbewerb mit Eisenach zählen zu lassen. Die wichtigsten Informationen sind auf der Internetseite des Senders unter www.antennethueringen.de nachzulesen und zu hören.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT