Polizeibericht Gotha – Zeugen gesucht

0
227
Die Landespolizeiinspektion Gotha. Foto: Rainer Aschenbrenner

Die Polizei informiert:

Fahren unter Einfluss berauschender Mittel
Am Montag, dem 15.03.2021, gegen 13.00 Uhr führten Polizeibeamte aus Gotha in der Mohrenstraße im selben Ort eine Verkehrskontrolle durch. Dabei wurde bei einem 42-jährigen VW-Fahrer festgestellt, dass dieser mutmaßlich unter dem Einfluss von Cannabis stand. Bei dem Mann wurde eine Blutentnahme durchgeführt, ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Unfallflucht – Zeugen gesucht
Am Montag, dem 15.03.2021, parkte eine 42-Jährige ihren Audi gegen 14.00 Uhr auf einem Parkplatz in der 18.-März-Straße in Gotha. Als sie 15 Minuten später zu ihrem Fahrzeug zurück kam, stellte sie einen frischen Unfallschaden fest. Der Verursacher hatte sich pflichtwidrig vom Unfallort entfernt. Die Polizei Gotha sucht Zeugen, welche Angaben zum Unfallhergang oder dem Unfallbeteiligten machen können. Hinweise werden unter der Telefonnummer 03621-781124 entgegen genommen (Bezugsnummer 0058621/2021).

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT