Radfahrer verletzt

0
44

Am Abend des 10.02.2020 befuhr nach Angaben der Polizei ein 19-jähriger Radfahrer in Gotha die Querstraße und bog vom Neumarkt nach links in die Marktstraße ab.

Er übersah einen entgegenkommenden Renault (m/45) und stieß mit diesem zusammen. Der 19-Jährige wurde leicht verletzt und musste medizinisch behandelt werden. Am Fahrzeug und am Rad entstand Sachschaden.

Thueringen Ausstellung Messe Erfurt
TEILEN
Vorheriger ArtikelMeldungen aus Jena
Nächster ArtikelWildunfall

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT