Volleys verloren verdient

0
247

Gotha (red/wm, 14. November). Nur zwei Wochen nach dem souveränen 3:1-Hinspielsieg unterlagen die Blue Volleys Gotha in der 2. Volleyball-Bundesliga bei den Volley YoungStars
Friedrichshafen überraschend mit 0:3. Das war aber nach der gezeigten schwachen Leistung verdient.

Heute haben die Gothaer aber bei der FT 1844 Freiburg die Chance auf Rehabilitation.

Einen ausführlichen Spielbericht von beiden Spielen gibt es morgen hier.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT