Bei anderen gelesen: „Bundesnotbremse: Jetzt ist Karlsruhe gefragt“ (Süddeutsche Zeitung)

0
217
Symbolfoto: Rike /pixelio.de

Karlsruhe/Gotha (red/SZ, 15. April). Die Freien Wähler im Bund um Parteichef Hubert Aiwanger planen eine Verfassungs­beschwerde gegen die Zentralisierung des Infektions­schutzgesetzes. Sie kritisieren vor allem die geplante Ausgangssperre ab einer Inzidenz von 100 – auch die Gesellschaft für Freiheitsrechte lässt sie prüfen.

Zum Thema der Artikel „Bundesnotbremse: Jetzt ist Karlsruhe gefragt“ der „Süddeutschen Zeitung“ von heute…

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT