Baustellen auf der A 71 und der A 73

0
306
Bauarbeiten auf der Autobahn A 4 bei Gera bis 2023. Foto: Heorhii Heorhiichuk/Pexels

Landkreis (red, 25. Juli) Aktuelle Verkehrsinfos für die Autobahnen in Thüringen übermittelte die Niederlassung Ost  der Autobahn GmbH des Bundes mit Sitz in Halle.

Auf der A 71 ist ab 28. Juli auf der Richtungsfahrbahn Schweinfurt die Ausfahrt der Anschlussstelle Kölleda aufgrund von Umbauarbeiten für mehrere Großraum- und Schwertransporte gesperrt. Der Verkehr wird über die Anschlussstelle Sömmerda-Ost umgeleitet.

Auf der A 73 wird derzeit bis 20. August auf der Richtungsfahrbahn Suhl zwischen den Anschlussstellen Schleusingen und Eisfeld-Nord die Talbrücke Wiedersbach instandgesetzt.  Dazu ist der rechte Fahrstreifen auf circa 1,7 Kilometern Länge gesperrt, der Verkehr wird einstreifig an der Baustelle vorbeigeführt.
Bis 23. August werden zudem die Arbeiten im Bereich der Anschlussstelle Schleusingen im zweiten Bauabschnitt fortgesetzt. Der Verkehr wird weiterhin über die Richtungsfahrbahn Nürnberg geführt.
In Fahrtrichtung Suhl gibt es Arbeiten auf der Hauptfahrbahn sowie den Aus- und Auffahrtsrampen.
Die Anschlussstelle Schleusingen bleibt in Fahrtrichtung Suhl voll gesperrt.
Der Verkehr wird über die Anschlussstelle Eisfeld-Nord und die Bedarfsumleitung U 83 umgeleitet. Der Verkehr in Richtung Suhl wird über die L 3247 umgeleitet.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT