Statt Blumen gibt’s Koffein

0
404
Foto: privat

Erfurt/Gotha (red, 6. März). Lokal verarbeiteten Bio-Kaffee versandten aus Anlass des internationalen Frauentages die Landtagsabgeordneten Sascha Bilay und Iris Martin-Gehl und der Kreisverband DIE LINKE Gotha an Kranken- und Pflegeeinrichtungen.

Landtagsabgeordneter Bilay schrieb: „Der liebevoll verpackte Kaffee wurde als Präsent an verschiedene Einrichtungen im Landkreis Gotha versendet, um den Mitarbeiter:innen zum Frauentag für ihre wichtige Arbeit, insbesondere in Zeiten der Pandemie zu danken. Die in den vergangenen Jahren übliche Verteilung von Blumen in der Gothaer Innenstadt und in den Gemeinden des Landkreises musste in diesem Jahr leider entfallen.“

Die Abgeordneten und der Kreisverband würden allen Frauen einen schönen Frauentag wünschen.

Thüringer Golf Club

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT