MDR überträgt Gottesdienste zu Ostern

0
328
OaF-Bildschirmfoto der MDR-Homepage.

Leipzig/Gotha (red/mdr, 4. April). Gottesdienstfeiern sind zu Ostern für viele Gläubige ein Bedürfnis. Wegen der aktuellen Corona-Bestimmungen müssen viele auf den Kirchgang verzichten.

Der MDR bietet deshalb ein besonders vielfältiges Programm und stärkt mit den Übertragungen über DAB+ und MDR+ das digitale Angebot.

Mit dem breiten Angebot des MDR können alle Interessierten trotz Lockdown an regionalen Gottesdiensten teilhaben. Die Feiern kommen dieses Jahr unter anderem aus Stotternheim, Borna und Halberstadt.

Die Übertragungen im MDR
Ostersonntag, 4. April 2021, 10.00 Uhr, MDR KULTUR – Das Radio
Evangelischer Festgottesdienst aus der St. Marienkirche, Borna, mit Superintendent Dr. Jochen Kinder

Ostersonntag, 4. April 2021, 10.00 Uhr, MDR+
Live-Übertragung des Evangelischen Gottesdienstes aus dem Dom zu Halberstadt mit Landesbischof Dr. Friedrich Kramer

Ostermontag, 5. April 2021, 10.00 Uhr, MDR KULTUR – Das Radio
Katholischer Gottesdienst aus der Propsteikirche St. Trinitatis in Leipzig mit Prof. Eberhard Tiefensee

Einen Überblick zu den Gottesdienst-Übertragungen im Radio gibt es hier; die Übertragungen im Livestream können über folgenden Link angeschaut werden: mdr+ . Alle Gottesdienste sind nach der Live-Übertragung hier abrufbar.

Thüringer Golf Club

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT