Kasse demoliert

0
1372

Gotha
Unterschiedlicher Meinung über Wechselgeld waren am Dienstagabend ein bislang noch unbekannter Mann und die Mitarbeiterin eines Einkaufsmarktes in Gotha-Siebleben.

Der Mann hatte an der Kasse seinen Einkauf passend bezahlt, war aber nach Abschluss des Kassiervorganges der Meinung noch Wechselgeld zurückzubekommen. Diese Meinung konnte aber durch eine sofortige Kassenüberprüfung widerlegt werden. Der Geldbetrag in der Kasse stimmte, es war kein überzähliges Geld vorhanden. Darüber war der Mann so erbost, dass er die Kasse demolierte und anschließend den Einkaufsmarkt verließ. Der Sachschaden wurde mit ca. 100 Euro angegeben.

Kunden die Zeuge dieses Vorfalles geworden sind und Angaben zur Identität des Mannes machen können, werden gebeten sich bei der Polizei Gotha zu melden. Tel. 03621/781124.


Publiziert am: 06.07.2011; 15:40