Walteshäuser Integrationsrat lädt ein

0
1769

„Gemeinsam statt einsam“ ist am 12. Dezember das Motto in der Waltershäuser
Kulturkneipe „Spatz“. Hierzu lädt der Waltershäuser Integrationsrat WIR zum
interkulturellen Adventskaffee ein.

Doch warum interkulturell? „Neben Beiträgen zu Musik, Tanz, Theater und Gesang
beinhaltet die Veranstaltung auch kulinarische Leckerbissen mit Speisen aus aller
Welt. Und natürlich ist auch für Glühwein und leckeren Apfelpunsch gesorgt“, so
Lea Wölk.

Die kulturellen Beiträge der „offenen Bühne“ und das interkulturelle Buffet wird
sowohl von Mitgliedern der WIR-Gruppe als auch von Asylsuchenden aus
Waltershausen vorbereitet.
„Wir wollen gemeinsam mit den Asylbewerbern eine weihnachtliche und besinnliche
Atmosphäre schaffen und sind gespannt auf die mitgebrachten Speisen und kreativen
Beiträge zur offenen Bühne“, erklärt Lea Wölk fort.

Beginn der Veranstaltung ist 16 Uhr in der August-Bebel-Straße 4, direkt in den
Räumlichkeiten der Kulturkneipe „Spatz“.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen,
den Nachmittag gemeinsam zu gestalten und das Motto „gemeinsam statt einsam“ mit
Beiträgen zu füllen.