Baumfällungen aus Verkehrssicherheitsgründen

0
770

Auf Grund der Ergebnisse eines dem Garten-, Park- und Friedhofsamt vorliegenden Baumgutachtens auf Stand- und Bruchsicherheit von einem beauftragten Gehölzsachverständigen sind derzeit mehrere Baumfällungen aus Gründen der Verkehrssicherungspflicht im Stadtgebiet Gotha erforderlich.

An allen Bäumen sind erkennbare Schadsymptome wie vertrocknete Kronen, Pilzfruchtkörper mit starken Holzzersetzungs-prozessen an Stamm und Kronenteilen, Stockfäule sowie erhebliche Mängel der statischen Sicherheit erkennbar. Die vorhandenen Schadsymptome an insgesamt 24 Bäumen lassen eine weitere Erhaltung der Bäume nicht mehr zu. Umfangreiche Schnittmaßnahmen wurden in den vergangenen Jahren bereits durchgeführt, durch weitere Schnittmaßnahmen kann das bestehende Gefahrenpotential nicht mehr behoben werden.

Fällungen werden in der Prießnitzstraße, Molschleber Straße, Gothaer Straße, Arnoldiplatz, Uelleber Straße und Weimarer Straße durchgeführt. Die Arbeiten haben in dieser Woche begonnen und werden in den kommenden 14 Tagen beendet sein.

Fliesenstudio Arnold