Skateboard-Kurs für Kids aus Gotha-West

0
1078
Foto: gfkdsgn/Pixabay

Gotha (red, 28. April). Skateboard-Workshops gibt es jetzt in Gotha-West. Das teilte die Stadtteilmanagerin Ariane Dziuballe von der Diakoniewerk Gotha gGmbH mit: „Wer schon immer mal ein Skateboard unter seinen Füßen haben wollte, ist bei dieser Schnupper-Veranstaltung genau richtig!“

Die Skateboard-Kurse veranstalten der Bretterbude e. V. Gotha und der Jugendmigrationsdienst im Quartier der Diakoniewerk Gotha gGmbH.

Der Schnupperkurs findet am Samstag, dem 30. April, von 14 Uhr bis 17 Uhr in der Ballspiel- und Skateranlage in der Werner-Sylten-Straße in Gotha-West statt.

Boards und Schutzausrüstung gibt es vor Ort. Die Teilnahme ist kostenlos. Bei dem Schnupper-Workshop können sich die Kinder direkt für weiterführende Kurse anmelden.

Es wird jeweils über vier Wochen einen Grundlagen- und einen Aufbau-Workshop geben. Beide sind kostenlos und werden immer mittwochs zwischen 15.30 Uhr und 17.00 Uhr durchgeführt.

Für weitere Fragen steht die Organisatorin und Stadtteilmanagerin, Ariane Dziuballe, telefonisch unter 0162 7790 274 zur Verfügung.

 

 

H&H Makler

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT