Dauerkarten-Vorverkauf startet am Montag

0
404

Nur noch fünf Tage bis zum offiziellen Start des Dauerkarten-Vorverkaufs bei Science City Jena für die anstehende Basketball-Saison 2015/2016. Ab Montag, den 03.August 2015, haben alle Anhänger und Fans die Möglichkeit, ihr Basketball-Abo für die Sparkassen-Arena einzurichten. Die Ostthüringer Basketballer wollen mit schnellem und attraktiven Basketball ihre Fans begeistern, peilen eine erneute Teilnahme der im April 2016 startenden Playoff-Runde an.

Neben einem achttägigen Vorkaufsrecht für bisherige Dauerkartenkunden, die gern auf ihre angestammten Plätze zurückkehren möchten, haben alle weiteren Interessenten die Chance, sich die noch nicht vergebenen blauen Sitzschale frühzeitig für das neue Spieljahr zu sichern. Sollte das Vorkaufsrecht der bisherigen Saisonticket-Inhaber innerhalb einer Woche nicht wahrgenommen werden, gehen die betreffenden Plätze, wie üblich, in den freien Verkauf. Im Rahmen einer gesonderten Email werden die Saisonticket-Inhaber über den Ablauf informiert. Zudem stehen die etix-Hotline unter 0351 30708000 sowie die Geschäftsstelle von Science City Jena für Fragen oder Probleme zu Verfügung. Während die Dauerkarte von Science City Jena neben der Ersparnis eines Spiels, einer siebenmonatigen Planungssicherheit sowie der Nutzung des Jenaer Nahverkehrs zu jedem Spiel zwei Stunden vor und nach dem Spiel im Ticketpreis überzeugt, werden alle Kunden ein Science-City-Fan-Shirt in limitierter Auflage erhalten.

Die Vorteile der Dauerkarte im Überblick:

Sicher Dir dein Platz für die kommende Saison
Dauerkarteninhaber sparen ein Spiel im Vergleich zum Einzelkauf
Dauerkarteninhaber erhalten ein Fan-Shirt in limitierter Auflage
Dauerkarteninhaber haben nach der Verlängerung mit dem Jenaer Nahverkehr ihr Kombi-Ticket bereits in der Tasche (das Kombi-Ticket gilt wie bisher zwei Stunden vor und nach dem Spiel von Science City Jena)
Dauerkarteninhaber genießen Vorkaufsrecht auf die Plätze und Tickets der möglichen Playoff-Runde 2016
Dauerkarteninhaber zahlen keine möglichen Playoff- oder Derby-Zuschläge
Dauerkarteninhaber genießen Vorkaufsrecht auf ihre Plätze für die Saison 2016/2017
Ein zusätzlicher Rabatt von zehn Prozent wartet auf alle Inhaber einer Sparkassen giro ideal X-tra-Card. Pro Konto besteht die Möglichkeit bis zu zwei Saison-Tickets zu erwerben. Einen identischen zehnprozentigen Nachlass erhalten ebenfalls alle Vereinsmitglieder des Science City Jena e.V.. Der Kauf einer Dauerkarten kann nicht nur online erfolgen, sondern zukünftig auch über die Jena Tourist-Information am Markt 16 . Des weiteren steht zeitnah allen Interessenten ein Bestellformular auf der Homepage von Science City Jena zu Verfügung, welches per Fax, online oder per Post an die Geschäftsstelle in der Sparkassen-Arena geschickt werden kann.

Während der Block D2 weiterhin als Gäste-Bereich ausgewiesen wird, besteht für die Jenaer Fans in den Blöcken D1, E, F und B2 freie Platzwahl. Der Block B2 soll auch zukünftig als Jenaer Fanblock etabliert werden. Um die Attraktivität einer aktiven Teilnahme im Fanblock zu erhöhen senkt Science City Jena den Preis für diesen Block um jeweils einen Euro (7,- € erm./9,- €). Zuschauer, die sich für einen Platz in den Blöcken B1 und B3 entscheiden, erhalten aufgrund einer noch nicht endgültig abgeschlossenen Tribünen-Planung die Möglichkeit innerhalb ihres jeweiligen Blocks bei Nichtgefallen umzuziehen. Zudem bietet Science City allen Dauerkarteninhabern aufgrund der momentanen Urlaubszeit an, das Vorkaufsrecht für den jeweiligen Platz zu verlängern. Hierfür genügt eine formlose Mail an info@baskets-jena.de.

MSB Kommunikation