Die Suche nach Auszubildenden 2017 läuft auf vollen Touren

0
421

Noch nicht so richtig klar, wohin es gehen soll?

Die Berufsberatung der Agentur für Arbeit hilft bei der Berufsorientierung. Neben der gemeinsamen Analyse der Fähigkeiten, Interessen und Chancen am Ausbildungsmarkt, bietet die Berufsberatung auch die Möglichkeit, einen Berufswahltest zu absolvieren. Am Ende wird jeder wissen, wie die Reise weitergeht.

Auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz?

Die Berufsberatung der Agentur für Arbeit Jena vermittelt bereits jetzt Ausbildungsplätze für 2017, denn bei den Unternehmen läuft die Suche nach ihren neuen Auszubildenden schon auf vollen Touren. Wir kennen die Ausbildungsstellen in allen Branchen und beraten dazu jeden Jugendlichen individuell.

Welche Möglichkeiten gibt es überhaupt?

Zu einer guten Berufsberatung gehören auch die Schullaufbahnberatung und das Aufzeigen von Wegen, um das gesteckte Ziel zu erreichen. Ob direkt oder indirekt, nahezu jedes berufliche Ziel lässt sich bei entsprechender Motivation erreichen. Ob Hauptschulabschluss, Abitur, Ausbildung oder Studium, für alle Ziele entwickelt die Berufsberatung gemeinsam mit den Jugendlichen die nötige Strategie.

Eltern willkommen?

Eltern sind die wichtigsten Partner der Jugendlichen bei der Berufswahl. Deshalb ist es der Berufsberatung wichtig, die Eltern in diesem Prozess eng einzubinden. Die Unterstützung der Eltern erleichtert die Entscheidungsfindung und das Aufzeigen von Hilfen und Fördermöglichkeiten hilft Hürden zu überwinden.

Wie kommt man zur Berufsberatung?

Beratungen finden immer von Montag bis Freitag statt. Termine können per Mail unter Jena.Ausbildungsvermittlung@arbeitsagentur.de oder unter der kostenfreien Telefonnummer 0800 4 5555 00 vereinbart werden.

The Londoner - Gotha