EC-Kartenbetrüger gesucht

0
713

Eisenach (KPI Gotha)

Die Kriminalpolizei ermittelt in einem Fall von EC-Kartenbetrug und ist auf

Hinweise der Bevölkerung angewiesen.

Am 25.03.2015 wurde einer damals 24-Jährigen an der Arbeitsstelle in der

Friedensstraße die Geldbörse aus ihrem Spind gestohlen. Anschließend

versuchte ein Unbekannter mit der in der Geldbörse vorgefundenen ECKarte

1500 Euro in der Hauptsstelle der Wartburgsparkasse in der

Naumannstraße abzuheben. Das misslang mangels ausreichender

Kontodeckung. Nur eine Minute später hob der Unbekannte 60 Euro vom

Konto der 24-Jährigen ab. Von der Bargeldabhebung existieren Bilder einer

Überwachungskamera.

Mit Beschluss des Amtsgerichtes Meiningen wird um Veröffentlichung der

Bilder gebeten.

Wer erkennt die auf den Fotos abgebildete Person oder kann Hinweise

geben, die zur Identitätsfeststellung führen?

Hinweise bitte an die Kriminalpolizeistation Eisenach, Tel. 03691/2610 oder

jede andere Polizeidienststelle.

Fliesenstudio Arnold