Ein weiterer Schritt zur "Einheitszeitung" …

0
375

Das ist ein Hammer: Nach Angaben des Deutschen Journalisten Verbandes (DJV) will die WAZ Media Group bereits im Mai die Mantelausgaben von Thüringer Allgemeine, Erfurt, und Ostthüringer Zeitung, Gera, zusammenlegen. Die Geschäftsführung hat erklärt, sie sei „bemüht, niemandem kündigen zu müssen“. Mantelredakteure sollen demnach offenbar in die Lokalredaktionen versetzt werden, die nach dem Ausscheiden von Chefredakteur Sergej Lochthofen zum Jahreswechsel 2010 teilweise ausgedünnt wurden, um die Manteldesks überhaupt einrichten zu können. Mit den Plänen der WAZ wird sich auch der Gewerkschaftstag des DJV-Landesverbands Thüringen am morgigen 2. April in Bad Langensalza befassen.

Die Gothaer Internetzeitung wird am Wochenende über diese Pläne berichten – und dabei auch noch einmal veröffentlichen, was die Kollegen von Oscar am Freitag dazu schon veröffentlicht haben. Diese Beiträge erscheinen unter den gegenwärtigen Entwicklungen unter einem ganz anderen Licht …

Publiziert: 1. April 2011, 13.54 Uhr


Fliesenstudio Arnold