Eislaufen an der GutsMuths Grundschule

0
1002

Auch in diesem Schuljahr hatten die Schüler der 4. Klassen der GutsMuths Grundschule wieder die Möglichkeit, während des Sportunterrichts das Eislaufen zu erlernen. Auf der nahegelegenen Eisbahn im Gleisdreieck übten die Kinder mit ihren Sportlehrerinnen Frau Höhler und Frau Albrecht jeden Freitag den Schlittschuhschritt, das Bremsen, das Slalomfahren u.v.m.

Manche von ihnen fanden auch in ihrer Freizeit den Weg zur Eisfläche und konnten ihre Fertigkeiten gleich anwenden.
Am abschließenden Tag durften sich alle Schüler einem Test unterziehen. Hier kam es beim Sprint, Rundenlaufen und Slalomfahren auf die schnellste Zeit an. Wer besonders gut war, konnte sich ein Abzeichen namens „Kufi“ verdienen. Vielen Dank auch füe die Unterstützung von Herrn Beer vom Eislaufzentrum Erfurt und an Herrn Gerlach und sein Team.

Publiziert: 14. März 2011, 11.03 Uhr