Erfurt – Eine Verletzte bei Unfall auf A 4 – Verursacher flüchtet

0
1016

Bei einem Unfall auf der A 4 bei Erfurt ist gestern Nachmittag kurz nach 14

Uhr eine Frau leicht verletzt worden, der Unfallverursacher beging

Unfallflucht. Der bisher unbekannte Pkw wechselte unvermittelt auf den

linken Fahrstreifen, auf dem bereits die 57-jährige Frau aus der Nähe von

Dresden fuhr. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, bremst sie stark ab.

Ein hinter ihr fahrender Pkw fährt dadurch leicht auf den Pkw der Frau auf,

wodurch diese die Kontrolle über ihr Auto verliert und nach rechts von der

Fahrbahn abkommt. Der Pkw kommt am Lärmschutz-Erdwall vor dem

Parkplatz Willroder Forst zum Stehen. Der Unfallverursacher verlässt

pflichtwidrig die Unfallstelle. Die verletzte Frau kommt ins Krankenhaus. Es

entsteht ein Sachschaden von 12.000 EUR.