Fahrzeug bei Unfall überschlagen

0
935

Stadtroda. Bei einem Verkehrsunfall am gestrigen Abend auf der A 4 Richtung Dresden wurden zwei Frauen verletzt. Nach einem vorangegangen Verkehrsunfall stand ein beschädigtes Fahrzeug auf der linken Fahrspur. Die 57-jährige Fahrerin eines Pkw Nissan konnte ihr Fahrzeug noch rechtzeitig abbremsen.

Die hinter ihr fahrende 28-jähriges Fahrerin eines Pkw Ford fuhr auf den Nissan auf, überschlug sich und kam im mittleren Fahrstreifen auf dem Dach liegend zum Stehen. Ein weiterer Pkw VW wurde durch herumfliegende Teile beschädigt. Die Fahrerin des Ford wurde bei dem Unfall schwer verletzt, die Nissan-Fahrerin verletzte sich leicht.

Beide wurden in das Krankenhaus nach Eisenberg verbracht. Es entstand ein Sachschaden von ca. 13.200,- Euro.