Chormusik in Friedrichroda

0
652

Um die altbekannten Sängerkreis-Chortreffen einmal etwas anders zu gestalten, organisierten die Vorstände des WartburgSängerKreises und des Sängerkreises Gotha-Ilm im letzten Jahr einen ganzen Tag im Zeichen der Chormusik. Auch in diesem Jahr am 16. Juni 2018 findet InCantare – Das Chorfestival Westthüringen wieder an der Kurpromenade im Kurpark Friedrichroda statt.

Es werden sich zwischen 15 bis 20 Chöre abwechselnd über den ganzen Tag verteilt mit ihrem Programm präsentieren. Die Besucher erwartet feinster A-Cappella-Gesang vom kleinen Doppelquartett bis zu instrumental begleiteten Chören mit bis zu 50 Sängerinnen und Sängern. Beginn ist 11.00 Uhr am Friedrich-Buschmann-Musikpavillon in der Kurpromenade.

Dabei ist auch ein Männerchor der Partnerstadt Friedrichrodas – der Großglocknergemeinde Heiligenblut aus Österreich. Die „Sängerrunde Heiligenblut“ wurde bereit 1879 gegründet und hat schon mehrere CDs veröffentlicht z.B. „Vom Glockner klingt ein Lied“. Das Liedrepertoire reicht vom weltlichen und geistlichen Gesang über Volksweisen mit Musikbegleitung bis hin zum alten und neuen Kärntnerlied.

Für die Versorgung der Chöre und des Publikums ist an diesem Tag bestens gesorgt.

 Nähere Informationen bei der Kur- und Tourismusamt Friedrichroda unter 03623/33200 oder www.friedrichroda.de.

MSB Kommunikation

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT