Gotha: Hund überfahren – Zeugen gesucht

0
350

Gotha (LPI Gotha).  Die französische Bulldogge eines 23-jährigen Mannes wurde am Donnerstag, gegen 18.30 Uhr, in der Uelleber Straße überfahren. Ein unbekannter dunkelblauer BMW mit Gothaer Kennzeichen befuhr die Uelleberstraße aus Richtung Schlachthof. Der Hund lief auf die Straße. Der BMW überrollte ohne zu bremsen den Hund, welcher verstarb. Anschließend fuhr der Pkw in Richtung Uelleber Kreise weg. Am Steuer des BMW saß eine Frau mittleren Alters mit langen braunen offenen Haaren. Der Hund hatte einen Wert von 1000 Euro.
Hinweise hierzu erbittet die LPI Gotha unter 03621-781124.

The Londoner - Gotha