Heavy Metal live im Tobiashammer

0
943

Unter dem Motto „Heavy Metal live“ findet am 24. April 2013 um 15.00 Uhr im Tobiashammer, Suhlerstr. 34, 99885 Ohrdruf die nächste Veranstaltung der Agentur für Arbeit Gotha statt. Interessierte Schülerinnen und Schüler erhalten umfangreiche Informationen über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten in der Metallbranche.

Vorgestellt werden die Ausbildungsberufe:
➢    Metallbauer/in – Metallgestaltung
➢    Metallbauer/in – Nutzfahrzeugbau
➢    Metallbauer/in – Konstruktionstechnik

„Ich freue mich, dass wir im Rahmen des 30. Schmiedesymposiums diese Veranstaltung auf dem Gelände des historischen Tobishammers anbieten können. Die Jugendlichen können vor Ort sehen, wie früher und heute Metall bearbeitet wurde. Sie können Lehrlingen aus dem Metallbau über die Schultern sehen und erhalten vielfältige Informationen über Ausbil-dungs- und Studienmöglichkeiten. Die Metallbranche stellt einen wichtigen Wirtschaftszweig im Landkreis Gotha dar und bietet vielfältige berufliche Möglichkeiten“, sagte Ina Benad, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Gotha.

Bereits ab 10.00 Uhr können Besucher im Rahmen des „Tages des Lehr-lings – Metallbauer“ herausragende Metallbaulehrlinge der Fachrichtung Konstruktionstechnik über die Schulter schauen. Fachkundige Anleitung zum Schmieden bekommen die Lehrlinge vom Projektleiter Falk Notnagel, Metallgestalter aus der Schmiede Altersbach. Unterstützt werden sie von Holger Haase vom Fachverband Metall. Informationen zu dieser Veran-staltung gibt es im Internet unter www.tobiashammer.de.

Die Veranstaltung der Agentur für Arbeit Gotha ab 15.00 Uhr ist kostenlos. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Schüler, Eltern und Lehrer sind hierzu recht herzlich eingeladen. Weitere Veranstaltungen der Agentur für Arbeit Gotha sind im Internet zu finden unter www.arbeitsagentur.de/Veranstaltungen.

Fliesenstudio Arnold