VdK Hessen-Thüringen hat nun 1.700 Mitglieder

0
704
David Wolf. Foto: VDK

Der Sozialverband VdK Hessen-Thüringen bleibt auf Wachstumskurs. Nachdem im Sommer letzten Jahres das 1.600 Mitglied begrüßt werden konnte, wurde nun der neue Höchststand von 1.700 Mitgliedern erreicht.

Gotha (red, 15. Mai). „Die seit Jahren stetig steigenden Mitgliederzahlen beweisen es: Wir sind der Sozialverband für alle“, sagt der VdK-Kreisvorsitzende David Wolf. „Immer mehr Menschen aller Schichten und Altersgruppen haben Bedarf für unser breites Angebot rund um die Themen Gesundheit, Behinderung, Rente und Pflege. Sie schätzen unseren erfolgreichen Einsatz für soziale Gerechtigkeit ebenso wie das in unseren acht Ortsverbänden gelebte solidarische Miteinander.“

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT