25 Jahre Diakonisches Altenzentrum Sarepta

0
1533
25 Jahre Diakonisches Altenzentrum Sarepta – Rückblick auf ein gelungenes Fest. Bild: Diakonie für den Landkreis Gotha

25 Jahre Diakonisches Altenzentrum Sarepta – Rückblick auf ein gelungenes Fest. Darauf weist die Diakonie für den Landkreis Gotha in dieser Pressemitteilung hin. Darin heißt es:

Am 06. Juni 2024 erlebten die Bewohner, Mitarbeitenden und Gäste des Diakonischen Altenzentrums Sarepta in Waltershausen ein Fest der besonderen Art. Das teilte Ines Kachel, Geschäftsbereichsleiterin der Josias Löffler Diakoniewerk Gotha gGmbH mit. Petrus meinte es besonders gut und ließ den ganzen Tag die Sonne strahlen, was der Veranstaltung eine wundervolle Atmosphäre verlieh.

Das Fest begann um 10 Uhr mit einem feierlichen Eröffnungsgottesdienst, zelebriert von Pastorin Christa-Maria Schaller und begleitet vom Posaunenchor Tambach-Dietharz und Friedrichroda. Die musikalische Untermalung sorgte für eine stimmungsvolle Einstimmung in den Tag.

Im liebevoll geschmückten Festzelt wurden im Anschluss interessante und dankende Grußworte ausgesprochen, unter anderem durch den Landrat Onno Eckert für den Landkreis Gotha, den Vorstand Thomas Gurski und die Geschäftsführerin Kathrin Scharffenberg. Diese Reden markierten das Ende des offiziellen Teils des Tages.

Zum Hausgeburtstag erhielten alle Bewohnerinnen und Bewohner der Hausgemeinschaft ein kleines Kneipp-Geschenk. Auch die Mitarbeitenden aus den Eröffnungstagen wurden mit einer kleinen Aufmerksamkeit bedacht.

Der restliche Tag war bunt und abwechslungsreich gestaltet. Ein überragendes Buffet und selbst gebackener Kuchen verwöhnten die Gäste kulinarisch. Neben der Vorstellung des Hauses und der Möglichkeit zur Hausbesichtigung gab es zahlreiche Stände, darunter ein Kneipp-Stand mit selbst hergestelltem Badesalz, Naturseife und Tee sowie einen Informationsstand zur Diakonie.

Die strahlenden Augen der Senioren und Gäste zeugten von einem rundum gelungenen Tag. Ein großer Dank geht an alle fleißigen Helferinnen und Helfer, die zum Gelingen dieses wunderbaren Festes beigetragen haben.

Das Fest im Diakonischen Altenzentrum Sarepta bleibt allen Beteiligten in schöner Erinnerung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT