„BAUeinHAUS“

0
683
Rheingoldsaal - Foto: Antje Kahnt

Weltgästeführertag Februar / März 2019
Deutschlandweite Sonderführungen unter einem Motto – initiiert vom BVGD

Nürnberg, 11. Februar 2019. Rund um den 21. Februar – den Jahrestag des 1985 in Israel gegründeten Weltverbands der Gästeführer – findet wieder der Weltgästeführertag (WGFT) statt. Die Mitgliedsvereine des Bundesverbands der Gästeführer in Deutschland (BVGD) bieten an diesem Aktionstag ehrenamtliche Sonderführungen für die Allgemeinheit an. Der WGFT findet tatsächlich weltweit statt, mit der Beteiligung von rund 70 nationalen Gästeführer-Verbänden. Das Besondere in Deutschland ist, dass die BVGD-Mitglieder
seit 1999 über ein immer neues, gemeinsames Motto abstimmen.

Dieses Jahr lautet es BAUeinHAUS – in Anlehnung an die Jahreskampagne der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT) zur Gründung der legendären Bauhaus-Schule vor 100 Jahren in Weimar. Beate Krauße, die den Weltgästeführertag für den BVGD koordiniert, lädt herzlich zur Teilnahme ein: „Für die Gästeführer war dies ein willkommener Anlass, sich nicht nur mit dem „Bauhaus“ intensiv zu befassen, sondern ganz generell mit dem Thema Haus- und Wohnungsbau.“ In allen Bundesländern, von Weimar bis Düsseldorf, bieten Profi-Guides aus rund 80 BVGD-Mitgliedsvereinen anspruchsvolle und oft komplett neu erarbeitete Themenführungen an. „Dabei greifen wir unterschiedlichste Aspekte des Mottos auf, vom Hausbau in der Steinzeit über Gotteshäuser bis zum Brauhaus. Oder die von Bauhäuslern inspirierte moderne Kunst, Glas und Farbgestaltungen, sozialen Wohnungsbau und den Lebensstil der 1920er Jahre“, so Krauße. Namhafte Architekten und Künstler dieser richtungsweisenden Zeit spielen in vielen Führungsangeboten eine Rolle.

In Deutschland finden die Führungen zwischen dem 15. Februar und 10. März 2019 statt.
Zusammengefasst sind die Angebote in einer PDF-Broschüre – auch als Download auf der BVGDSeite.

Darin auch die Kontaktdaten der veranstaltenden Vereine an den jeweiligen Orten:
https://www.bvgd.org/weltgaestefuehrertag/wgft-2019/ Die zentrale Auftaktveranstaltung für den bundesweiten Tag wird am Sa., den 23. Februar 2019 in Düsseldorf (NRW) sein. Nach einem offiziellen Empfang in der Tonhalle starten ab 13.30 Uhr die öffentlichen
Führungen des Düsseldorfer Stadtführer e. V. zum Motto. Details dazu auf S. 12 des WGFT-Programms

The Londoner - Gotha

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT