Bescherung beim Turnverein Siebleben

0
300
Der Weihnachtsmann und seine Helfer machen kleinen Turnern eine Freude

Gotha (red, 17. Dezember). Da coronabedingt aktuell kein Training und auch kein Weihnachtsturnen stattfinden können, hat der Vorstand des TV Siebleben e. V. Kontakt zum Weihnachtsmann und seinen Helfern aufgenommen.

Deshalb besuchte jüngst der Weihnachtsmann mit seinen Engeln Kinder, die auch in der Coronazeit aktiv am Turnen oder auch beim Tanzen teilgenommen haben. Ungefähr sechs Stunden haben die fleißigen Helfer benötigt, um jedes der ca. 100 Kinder mit einem kleinen Geschenk zu überraschen.

Der Vorstand des TV Siebleben e. V. möchte sich bei allen Helfern recht herzlich bedanken.

„Wir wünschen allen Mitgliedern und ihren Familien für das Jahr 2021 alles erdenklich Gute und dass ein regelmäßiger Übungsbetrieb wieder möglich ist, damit wir uns auf unser 150-jähriges Jubiläum im Jahr 2022 gut vorbereiten können“, schrieb Peter Eckardt im Namen des Vorstandes des TV Siebleben e. V. an „Oscar am Freitag“.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT