Blaulichtreport für den 28. Mai

0
285

Pfullendorf. Ein 36-Jähriger Trabant-Fahrer wurde gestern Abend auf der Kreisstraße 15 kontrolliert. Ein Atemalkoholtest vor Ort ergab einen Wert von über 0,8 Promille. Ein anschließender gerichtsverwertbarer Atemalkoholtest auf der Polizeidienststelle ergab gleichlautend einen Wert von über 0,8 Promille. Ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wurde eingeleitet. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Georgenthal. Ein 62-jähriger Mazda-Fahrer fiel gestern Nachmittag in der Straße ‚Mühlhög‘ auf, weil er augenscheinlich unter erheblichen Alkoholeinfluss stand. Während der Kontrolle leistet der Mann Widerstand, sodass zum Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr auch eines wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte eingeleitet wurde. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Brüheim. Gestern Morgen wurde ein 32-jähriger Seat-Fahrer auf der Behringer Straße in Brüheim kontrolliert. Ein Drogenvortest verlief positiv auf Cannabis. Gegen den Fahrer wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet und eine Blutentnahme durchgeführt. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Festmode für Damen und Herren - EveMoje

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT