Das Schloss Friedenstein „wechselt“ den Besitzer

0
187
C00100-scaled.jpg 13. Juli 2020

Am Donnerstag, den 9. Juli 2020, war zum einen Bernd Bömmel, auch bekannt unter dem Namen „der Höllenwart“, und der CDU Bundestags-Abgeordnete Tankred Schipanski zu Gast in der Oscar am Freitag-Redaktion. Grund dafür war das von Bernd Bömmel aus Restmüll nachgebaute Schloss Friedenstein. Über drei Monate Arbeit, 32 alte Kassetten, 38 CD-Hüllen, sämtliche Pokale & Gläser und sogar selbst aufgezeichnete Fenster stecken in diesem Modell. Das Interesse daran war groß und so ersteigerte schließlich der CDU-Bundestagsabgeordnete Tankred Schipanski das Schloss. Die Summe von 250 Euro kommt der Nachwuchsarbeit des Vereins „Basketball in Gotha“ zu Gute. Der Politiker kam zur Übergabe in die Oscar-Redaktion und stand natürlich auch für ein Interview zur Verfügung. Das ganze Interview, indem es u. a. um die derzeitige Corona-Lage, die Landtagswahlen 2021 und um Tankred Schipanskis Urlaubspläne für diesen Sommer geht, ist jetzt HIER auf dem Oscar am Freitag-YouTube-Kanal zu sehen. Wer außerdem mehr über den Höllenwart und sein Werk erfahren möchte, findet in der Oscar am Freitag-Ausgabe 4/2020 einen ausführlichen Bericht.

 

Hier zum Interview:

http://https : //youtu.be/igV8gv-6EAA

 

Autorin: Chiara-Lian Gruschke

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT