Eine literarische Radtour in und um Gotha

0
320
Radfahren wird immer beliebter. Foto: Rainer Aschenbrenner

Gotha (red, 17. Juni) Am Samstag, dem 19. Juni, um 9.30 Uhr startet die erste Radtour der ADFC-Ortsgruppe Gotha. Sie soll rund um Gotha führen (Bürgerpark, Alte Eiche, Boxberg, Aquädukt, Berlach, Trügleben, Krahnberg, Berggarten).
Kleine Pausen werden Die Tourenleiterinnen Doris Beutler mit Sybille Forstreiter mit kurzweiligen Geschichten füllen.
Die Streckenlänge beträgt ca. 30 km, der Schwierigkeitsgrad ist „mittel“. Landschaftsbedingt gibt es einige wenige Anstiege.
Die Tour endet dem Krahnberg mit Einkehrmöglichkeit im Berggarten.
Getränke und evtl. Snack für unterwegs sollte man selbst mitbringen.

H&H Makler

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT