Erfolgreiches Orangenblütenfest

0
619
Erfolgreiches Orangenblütenfest, Foto: Privat

Am Sonntag fand im Orangerie Garten und im Orangenhaus das inzwischen schon traditionelle „Orangenblütenfest“ statt. Hunderte Gothaer und ihre Gäste besuchten das bunte Treiben, mit Führungen und Informationen durch die Orangerie Gärtner. Da das Wetter mitspielte, konnte man auch einen Blick auf die wunderschön bepflanzten Beete werfen. Händler bauten vor dem Orangenhaus ihre Stände auf und die Verpflegung mit Bratwurst, kühlen Getränken sowie Kaffee und Kuchen im Orangenhaus übernahmen die Orangerie-Freunde.

Im Rahmen des Orangenblütenfestes wurden zwei Spenden an die Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten übergeben. Seit Jahren werden durch Matthias Hey (MdL), dem Parkverwalter Jens Scheffler und dem Kamelien-Freund Gernot Harnisch am Anfang des Jahres, zur Zeit der Kamelienblüte, kostenlose Führungen durch das nördliche Treibhaus angeboten. Dabei bitten die Drei um Spenden für die Errichtung eines neuen Kamelienhauses, denn der sich entwickelnde Bestand braucht Platz. Inzwischen haben sich die Spenden auf 15 T€ angesammelt, die am Sonntag der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten übergeben wurden. Auch die Orangerie-Freunde haben in den vergangenen Jahren im Rahmen ihrer Veranstaltungen viele Spenden erhalten. In der letzten Mitglieder­versammlung wurde beschlossen, der Spende der Kamelien-Freunde eine weitere Spende von 20 T€ zuzufügen. Damit ist die Hälfte der erforderlichen Kosten für das Kamelienhaus aufgebracht.

Als Höhepunkt des Nachmittages fand ein Konzert mit jungen Musikern der Kreismusik­schule „Louis Spohr“ unter der Leitung von Frau Hähnlein statt. Fast alle Stühle und Bänke im Orangerie-Garten waren dabei besetzt. Dass dieser Nachmittag bei den Gästen sehr gut ankam, zeigten nicht zuletzt die vielen Spenden zugunsten der Orangerie und des geplanten Kamelienhauses.

Am 15.07.18 und am 12.08.18 finden im Orangenhaus als nächste Veranstaltungen jeweils ein „Orangerie-Frühstück“ statt. Karten dafür gibt es nur im Vorverkauf im Bürgerbüro Matthias Hey am Hauptmarkt, im Brotparadies Vogl am Schlosspark Dreikronengasse und im Friseursalon HAIRLINE Siebleber Str.

The Londoner - Gotha

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT