Erfolgsmessung und ihre digitale Transformation in KMU – Online-Seminar am 18. August 2022

0
290
Symbolbild

Das Mittelstand-Digital Zentrum Ilmenau und die Agentur für Arbeit Gotha veranstalten am 18. August 2022 um 13:00 bis 14:00 Uhr ein Online-Seminar für kleine und mittlere Unternehmen (KMU), berichtet die Agentur für Arbeit Gotha. In der Reihe Kommunikationscontrolling in kleinen und mittleren Unternehmen ist dies die zweite Veranstaltung, die unter dem Motto: „Erfolgsmessung und ihre digitale Transformation“ steht. In dem Online-Seminar werden Fragen beleuchtet, wie: Welche Kennzahlen haben welche Aussagekraft? Welche sind für mein Unternehmen relevant? Zusätzlich gibt es einen Erfahrungsaustausch zur Wirkungsmessung auf verschiedenen Ebenen sowie die kritische Betrachtung dieser.

Im Zuge der Digitalisierung und der damit verbundenen steigenden Anzahl von Kanälen und Technologien wachsen auch die Herausforderungen der Wirkungsmessung kommunikativer Maßnahmen. Schon lange geht es nicht mehr nur um die Beobachtung und Auswertung von Presse-Clippings. Mit den digitalen Kanälen hat sich die Vielfalt der Kennzahlen enorm erhöht. Parallel zu den Möglichkeiten steigt jedoch auch die Arbeitsbelastung der Kommunikationsverantwortlichen. Statt aufgeblähter Berichtswesen gilt es, solche Daten zu erfassen, die den Erfolg oder Misserfolg von Kommunikationsmaßnahmen sinnhaft belegen.

Das Mittelstand-Digital Zentrum Ilmenau und die Agentur für Arbeit Gotha haben im August 2021 eine Kooperationsvereinbarung geschlossen. „Ziel unserer Zusammenarbeit ist es, Unternehmen auf dem Weg der Digitalisierung und Automatisierung zu unterstützen durch gezielte Informationen, Veranstaltungen und Foren. Kleine und Mittlere Unternehmen verfügen selten über eigene Kommunikationsabteilungen. Die Kommunikation übernimmt der Inhaber oder ist eine Zusatzaufgabe. Hier wollen wir mit dem Online-Seminar ein Angebot schaffe, sich über aktuelle Trends zu informieren und die Kommunikation nach innen und außen zu verbessern“, sagte Johannes Langenkamp, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Gotha.

Die Workshopreihe beleuchtet die Vielfalt und Aussagekraft von Kennzahlensystemen, hinterfragt kritisch, welche insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) relevant und aussagekräftig sind. Weiterhin wird das Wissen der Teilnehmer einbezogen, um individuelle Systeme zur Wirkungsmessung zu diskutieren.

Die Online-Seminar-Reihe richtet sich an KMU-Kommunikatoren und Entscheider, Marketingbeauftragte, Referenten. Die Veranstaltungen sind kostenlos. Anmeldungen sind online möglich unter www.zentrum-ilmenau.digital/aktuelle-veranstaltungen

Die nächste Veranstaltung findet am 15.09.2022 statt. Dann geht es um die Vorstellung verschiedener Tools und Systeme zur Erhebung und Abbildung analoger und digitaler Kennzahlen zum Aufbau eines eigenen Controllingsystems.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT