Familien-Sommer-Akademie im Gothaer Mehrgenerationenhaus

0
148
Jede Menge Action im Mehrgenerationenhaus Gotha in den Sommerferien. Foto: Dieter Schütz/Pixelio

Gotha (red, 21. Juli). Vom 26. Juli bis 2. September bietet die Ferien-Sommer-Akademie des Gothaer Mehrgenerationenhauses ein vielfältiges Angebot zum Tanzen, Trommeln, Basteln, Theater spielen und Sport treiben für Kinder und Jugendliche.

Dank der Förderung der Regionalstiftung der Kreissparkasse Gotha kostet jede Workshop-Stunde nur 3 Euro.

Das Programm startet am Montag, 26. Juli, mit Workshops zum Bau einer eigenen Papptrommel in der Werkstatt des Instrumentenbauers „Klangbruder“ in Gotha-Siebleben.

Alle weiteren Angebote finden im Mehrgenerationenhaus auf dem Hauptmarkt 17 statt. Dieses lädt regelmäßig donnerstags zum Kindersport ab 1 Jahr, Dance-Camp, Theaterkurs für Schulanfänger*innen sowie zum Auspowern mit „Buchstäblich fit“ ein.

Eine Übersicht ist auf der Homepage der gemeinnützigen Einrichtung unter  zu finden.

MSB Kommunikation

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT