77-Jähriger rammt Fahnenmast

0
230
Symbolbild: Markus Spiske/Pexels

Gotha (red/ots, 21. Juli). Heute Mittag kam ein 77-jähriger Hyundai-Fahrer auf der Salzgitterstraße in Gotha von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Fahnenmast eines Autohauses, worauf der auf ein Fahrzeug stürzte.
Es entstand ein Schaden in Höhe von 3.000 Euro. Der Fahrer und eine 75-jährige Insassin kam leicht verletzt ins Helios-Klinikum nach Gotha.

H&H Makler

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT