Gemeinsam unterwegs – der VdB auf Wandertag

0
342

Seit 1991 ist der jährliche Wandertag ein fester Bestandteil im Kalender des Behindertenverbandes KV Gotha e.V. (VdB). So trafen sich in diesem Jahr 26 Teilnehmer des VdB bei sommerlichen Temperaturen.

In Mühlhausen zu einer gemeinsamen Wanderung mit dem Team der Initiative „ILOH – Ich lebe ohne Hindernisse“ aus Mühlhausen. Dies waren die Initiatoren Marco und Sven Pompe sowie ihre Mitstreiter René Hofmann und Jana Bittner. Die Wanderstrecke führte ca. vier Kilometer durch den Mühlhäuser Stadtwald, dem größten Kommunalwald im Freistaat Thüringen. Dank der Manpower und dem Wissen von Sven und René konnten einige Mitglieder des VdB Erfahrungen mit der Joëlette, dem in Frankreich entwickelten Rollstuhl fürs Gelände (Foto), sammeln. Auch Helfer vom VdB konnten ein Gefühl für das Fahren und Lenken dieses besonderen Rollstuhles bekommen.

Ziel der Wanderung war die Gaststätte „Waldfrieden“. Dort wurde die Wandergruppe gut versorgt und konnte sich stärken. Nach dem Mittagessen erhielten die Anwesenden noch ein paar Einblicke in die bisherige Arbeit von ILOH.

Wir bedanken uns noch einmal ganz herzlich für einen gelungenen Wandertag und wünschen der Initiative ILOH weiter viel Erfolg.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT