Gemeinsame Veranstaltung vom Lindenhof in Gotha und dem Kuramt Bad Tabarz

0
722
v.l. Börsenexperte Frank Bethmann, Schauspielerin Jutta Speidel und Hotelchef Olaf Seibicke. Foto: Hotel Der Lindenhof Olaf Seibicke

Der Gothaer Lindenhof und das Kuramt Bad Tabarz organisierten gemeinsam eine Veranstaltung mit der bekannten Schauspielerin Jutta Speidel und dem Wirtschaftsexperten Frank Bethmann.

Zu Gast waren sie zuerst im Hotel Der Lindenhof in Gotha, wo sie auch übernachteten. Hotelchef, Olaf Seibicke nahm dies zum Anlass, ein kleines Dinner für nur 20 Personen mit den beiden Prominenten zu veranstalten und spendet die kompletten Einnahmen, in Höhe von 1500 Euro dem Herzensprojekt von Jutta Speidel. Sie ist seit 25 Jahren Initiator des Horizont e.V. in München, der sich um Straßenkinder und Frauen in Not kümmert. Speidel baute jetzt gerade ihr zweites Frauenhaus und ist dabei komplett auf Spenden angewiesen. Olaf Seibicke: „Ich kenne Frau Speidel schon seit vielen Jahren und es war für uns eine willkommene Möglichkeit, mit einer kleinen Aktion dieses großartige Projekt zu unterstützen.“

Nach dem exklusiven 3-Gänge-Menü ging es nach Bad Tabarz, wo beide zu einer Lesung im vollen Veranstaltungshaus KUKUNA erwartet wurden. Die Schauspielerin und der Börsenexperte harmonierten auf der Bühne und begeisterten das Publikum.
„Unsere Gäste bekamen einen sehr unterhaltsamen Abend geboten“, so Kuramtsleiter Marcel Wedow nach der Veranstaltung. Am Ende der Veranstaltung wurde auch in Bad Tabarz für das Projekt von Jutta Speidel großzügig gespendet.
Die beliebte Schauspielerin erfüllte alle Autogrammwünsche und versprach wiederzukommen.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT