Gotha: Kfz-Kennzeichen-Fetischist gesucht

0
350
Foto: msb Kommunikation

Gotha. Ein Unbekannter entzog sich gestern kurz nach 10.30 Uhr in der Dr.-Troch-Straße einer Polizeikontrolle. Im Riedweg stellte der Mann den silberfarbenen Ford Fiesta ab und flüchtete weiter zu Fuß. Die Beamten stellten fest, dass die am Fahrzeug angebrachten Kennzeichen gestohlen waren. Der Pkw war nicht für den öffentlichen Straßenverkehr zugelassen. Im Fahrzeug fanden sie weitere, als gestohlen gemeldete Kennzeichen. Die Ermittlungen zum Täter wurden aufgenommen. Die Polizei bittet um Hinweise unter 03621 – 781124 und der Bezugsnummer 0123318/2020.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT