Jüdische MitbürgerInnen zur Unterstützung von Veranstaltungen in der Stadtbibliothek gesucht

0
282
Stadtbibliothek Gotha. Foto: Wikipedia 2015

Die Stadtbibliothek Gotha wird nach eigenen Angaben vom 7.11.2021 bis 12.11.2021 mehrere Veranstaltungen im Rahmen der „Jüdischen Festwoche“ und vom 17.11.2021 bis 17.12.2021 eine Anne-Frank-Ausstellung durchführen und würde sich über Unterstützung sehr freuen.

Wer also jüdische Wurzeln hat, in Gotha oder der näheren Umgebung wohnt und sich angesprochen fühlt, mit seinem Wissen und seiner Erfahrung das Gothaer Kulturleben zu bereichern, ist in der Stadtbibliothek sehr willkommen.

Ansprechpersonen, auch gerne persönlich, sind Frau Meleschko und Herr Lehmann.

Kontakt Stadtbibliothek:
Telefon: 03621 222 670
E-Mail: service.bibliothek@gotha.de.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT