Landschaftsfotografien von Helmut Hess im Café Suzette in Gotha

0
704
Beitragsbild: Haus in Cornwall, Helmut Hess

Es sind schöne, geradezu idyllische Landschaften. Cornwall im westlichen Südengland ist eine Halbinsel mit gemäßigtem mediterranen Klima. Die Pflanzen wachsen üppig, selbst subtropische Gewächse fühlen sich hier wohl. Die opulenten Herrenhäuser, weitläufigen Gärten und romantischen kleinen Wohnhäuser haben den Erfurter Fotografen Helmut Hess fasziniert.

Vierzehn seiner schönsten Cornwall-Fotos zeigt er vom 24. Oktober an im Café Suzette in Gotha. Sie sind sorgfältig ausgearbeitet, zeigen die ganze Farbenpracht der reichen Pflanzenwelt und erzählen viel vom Charme dieser freundlichen Welt.

Kleiner Tipp: Wer diese Fotos in Ruhe betrachten will, sei auf einen der Wochentage verwiesen. Von Dienstag bis Sonntag ist das Café und die Konditorei geöffnet.

Doch auch das Wildromantische der Südküste kann man auf den Fotos von Helmut Hess entdecken. Dann mischt sich das Grün der weiten Wiesen mit dem dramatischen Himmel, der dunkel über den Felsen hängt. Der rote Anorak des Menschen im Vordergrund setzt gekonnt einen Farbkontrast.

Landschaften fotografiert Helmut Hess auf seinen Reisen oder bei seinen intensiven Erkundungen in Thüringen. Dabei entstehen auch viele Fotos der sogenannten „Street-Fotografie“, bei denen meist Menschen in erstaunlichen Situationen gezeigt werden. Doch die sind einer anderen Ausstellung vorbehalten.

Die Ausstellung im Café Suzette kann bis zum 31.3.2018 während der Geschäftszeiten besichtigt werden.

 

 

Konditorei Café Suzette

Bebelstraße 8, 99867 Gotha

Tel. Tel. 0 36 21 – 7 38 66 07

Geöffnet Dienstag von 12 bis 17 Uhr

Mittwoch bis Sonntag 11 bis 17 Uhr.

 

 

The Londoner - Gotha

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT