Polizeimeldungen aus Tambach, Waltershausen, Friedrichroda und Gräfenroda

0
3499

Großer Schaden bei Verkehrsunfall bei Tambach-Dietharz

Ca. 22.300 Euro Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall auf der L1028 bei Tambach-Dietharz. Ein 52-jähriger Fahrer befuhr die Straße mit seinem Lklw Mercedes Actros am Samstag gegen 4.45 Uhr in Richtung Schmalkalden. In einer Linkskurve kam das Gefährt nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Leitplanke sowie mit zwei Straßenbäumen. Der Fahrer blieb unverletzt. Das Fahrzeug musste mit einem Abschleppdienst aus dem Straßengraben geborgen werden. (av)

Unbekannter klaut Unterwäsche in Waltershausen

In der Nacht von Samstag zu Sonntag entwendete eine noch unbekannte Person einen BH von einem Wäscheständer, welcher auf einem Grundstück in der Gartenstraße aufgestellt war. Der vermutlich männliche Täter konnte bei der Tatausführung fotografiert werden. Er wird auf ca. 20 bis 30 Jahre alt geschätzt und trug einen Kapuzenpullover.
Bereits in der Nacht vom 18. zum 19. Juni wurde Unterwäsche von diesem Wäscheständer gestohlen. Der Wert der entwendeten Wäschestücke wird auf über 100 Euro geschätzt. Wer Angaben zum Täter machen kann, meldet sich bitte unter der Telefonnummer 03621/781124 und Angabe der Bezugsnummer 0133003/2020 bei der Polizei in Gotha. (av)

Waltershausen: 16-Jähriger mit verbotenen Schlagring durch Polizisten gestellt

Bei einer Personenkontrolle in der Bahnhofstraße in Waltershausen konnten Beamte der Gothaer Polizei am späten Freitagabend bei einem 16-Jährigen einen verbotenen Schlagring fest- und sicherstellen. Gegen den jungen Mann wurde ein Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz gefertigt.

Unfallflucht in Friedrichroda

Eine Unfallflucht, begangen an einem VW Golf, wurde dem Inspektionsdienst Gotha am Freitag angezeigt. Der Pkw stand vom 11. Juni, 15.00 Uhr, bis zum 12. Juni, 11.30 Uhr, in der Bahnhofstraße. Durch ein noch unbekanntes Fahrzeug wurde der Wagen auf der Fahrerseite beschädigt. Zur Schadenshöhe können noch keine Anghaben gemacht werden. Zeugen, welche den Unfall beobachtet haben, melden sich bitte beim Inspektionsdienst Gotha unter der Telefonnummer 03621/781124 und Angabe der Bezugsnummer 0132662/2020. (av)

Gräfenroda: E-Scooter aus Keller geklaut

In der vergangenen Nacht, in der Zeit zwischen 02:00 Uhr bis 05:00 Uhr, drangen Unbekannte in den Keller eines Mehrfamilienhauses in Gräfenroda ein. Ziel der Beute war ein Elektro Scooter und eine Bluetooth-Box. Der Roller ist schwarz lackiert und mit blauen Streifen abgesetzt. Wer kann Angaben zu Tätern oder zum Tatgeschehen machen? Hinweise nimmt die Polizei in Ilmenau unter 03677/601124 und unter der Bezugsnummer 0132968/2020 entgegen.(rk)

 

MSB Kommunikation

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT