Projekt „Schützenberg“ geht in zweiten Bauabschnitt

0
460
Grafik: OaF

Gotha (red, 2. September). Die Baumaßnahme im Bereich Schützenberg geht in den 2. Bauabschnitt.

Ab morgen wird der Schützenberg deshalb auf der Westseite halbseitig gesperrt. Der fließende Verkehr wird aus Richtung Goldbacher Straße in Richtung Bertha-von-Suttner-Platz auf der Ostseite Schützenberg an der Baustelle vorbeigeführt und vor der Verkehrsinsel auf die Westseite zurückgeführt.

Die Goldbacher Straße ist ausschließlich über die Remstädter Straße erreichbar.

Zusätzlich zur ausgeschilderten Umleitung in Richtung Goldbacher Straße ist für den Pkw-Verkehr bei umsichtiger Fahrweise die Goldbacher Straße über die Sonneborner Straße – Freundstraße zu erreichen.

Die Baumaßnahme dauert voraussichtlich bis 30. September.

H&H Makler

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT