Radio Mellingtone kommt in’s The Londoner

0
446

Obwohl sie erst seit Mai 2015 in dieser Besetzung zusammen musizieren, präsentieren die sieben Musiker von RADIO MELLINGTONE in diesem Konzert in Gotha ihr im Oktober 2016 veröffentlichtes Debutalbum „fine tuned stories“. Der Titel des Albums bringt das musikalische Konzept der Band auf den Punkt:

Ob Studioaufnahme oder Live-Performance: Die Stücke sind handgemacht und authentisch. Mit einfühlsamen, vielschichtigen Arrangements hat sich diese Band ganz und gar dem „story-telling“ verschrieben. Texte und Musik transportieren Autobiographisches, Kurzgeschichten und Lyrisches, beispielsweise von Erich Kästner und Hugh D. Loxdale. Jedes Stück hat seine eigene Geschichte dahinter – seine „story behind“. So werden die Performances von RADIO MELLINGTONE für Zuschauer und Musiker gleichermaßen zu einer Reise durch das eigene Leben mit seinen Episoden, Erfahrungen und Emotionen – und zu einem Erlebnis der ganz persönlichen Art – wie der Erfolg der ersten Konzerte eindrucksvoll bestätigt!

“Neben Arnstadt (Stadthalle) und Jena (Volksbad) war das THE LONDONER in Gotha von Anfang an gesetzt!“, sagt Rüdiger ”Üde”-Schorr, musikalisches Urgestein aus Gotha und nun Schlagzeuger bei RADIO MELLINGTONE. Gemeinsam mit Petra Germann, Percussionistin der Band und Musiklehrerin am Gothaer Arnoldi-Gym-nasium, sowie dem Bassisten Andreas Grüneberg sorgt Schorr für den Groove dieser vielversprechenden thüringer Band. www.radiomellingtone.com

Das Konzert findet am Samstag, den 29. April, um 20.30 Uhr in der Schlachthofbühne statt. Einlass ist bereits ab 19.30 Uhr und das Londoner öffnet wie gewohnt um 18 Uhr. Karten sind an der Abendkasse für 12,00 Uhr und im Vorverkauf für 10,00 Euro erhältlich.  Der Vorverkauf ist direkt im The Londoner, im Temple of Cult und im Multi-Media Store in der Mönchelsstraße in Gotha.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT