Teile der Ernestinersporthalle werden gesperrt

0
343

Teile der Sporthalle des Gymnasiums Ernestinum werden ab morgen (Freitag,
dem 17.11.2017) vorläufig für den Sport gesperrt. Die Mitarbeiter der
Kreisverwaltung stellten in der vergangenen Woche Aufwölbungen des Bodens
der Sporthalle fest, die vermutlich auf Feuchtigkeit zurück zu führen sind.
Dies betrifft gegenwärtig zwei der drei Felder des Gebäudes, die aufgrund
der Verletzungsgefahr gesperrt werden müssen. Ein Feld kann weiterhin für
den Schul- und Vereinssport genutzt werden.

Aus diesem Grund müssen sich insbesondere die Sportvereine auf
Einschränkungen bei den Trainingszeiten einstellen. Davon sind sieben
Vereine betroffen, die über die Situation bereits informiert wurden.
Gemeinsam mit den Sportvereinen sucht das Landratsamt nach
Ausweichmöglichkeiten für die anstehenden Punktspiele und Turniere. So wird
der Leichtathletik-Teamwettbewerb am Freitag, den 17.11., in die Sporthalle
der KGS „Herzog Ernst“ verlegt. Das Basketballspiel am Samstag, den 18.11.,
findet ebenfalls in der Sporthalle der KGS „Herzog Ernst“ statt und das
Basketballspiel am Sonntag, den 19.11., in der Sporthalle des
Berufsschulzentrums „Hugo Mairich“. Trotz aller Anstrengungen in der
Umplanung, kann es dennoch zu Ausfällen von Punktspielen und Turnieren
kommen.

Der Spulsport des Gymnasiums Ernestinum wird teilweise in die Sporthalle
der Myconiusschule verlegt und damit abgesichert. Der Sportunterricht der
KGS „Herzog Ernst“, der unter anderem auch in der Ernestinersporthalle
stattfindet, wechselt von einem wöchentlichen in einen zweiwöchentlichen
Rhythmus. Die Sportausfallstunden werden nach Möglichkeit durch andere
Unterrichtsfächer vertreten.

Derzeit wird nach der Ursache für die Durchfeuchtung im Boden gesucht. Eine
Sperrung der gesamten Halle kann gegenwärtig nicht ausgeschlossen werden.
Als erste Maßnahme wurde bereits mit der Trocknung des Bodens begonnen. Die
Einschränkungen für den Schul- und Vereinssport werden voraussichtlich bis
zum Beginn der Winterferien andauern.

MSB Kommunikation

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT