Gotha: Gadollastraße gesperrt

0
351
Grafik: OaF

Gotha (red, 24. November). Die Stadtverwaltung teilte mit, dass ab morgen und bis Dienstag, den 22. Dezember, die Gadollastraße halbseitig gesperrt ist. Der südliche Gehweg zwischen Emminghausstraße und Bürgeraue wird saniert.

Zwischen Bürgeraue und Emminghausstraße wird eine Einbahnstraße eingerichtet. Die Umleitung ins Stadtzentrum über 18.-März-Straße – Waltershäuser Straße – Bürgeraue ist ausgeschildert.

Während der Bauarbeiten kommt es zu Einschränkungen für Fußgänger.

MSB Kommunikation

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT