Vermischte Meldungen aus dem Barocken Universum

0
485

Winteröffnungszeiten der Museen
Ab sofort bis zum 31. März 2017 verkürzen sich wie gewohnt die Öffnungszeiten der Museen im Schloss und im Herzoglichen Museum von 10 bis 16 Uhr. Montags ist nur das Herzogliche Museum geöffnet, die Museen im Schloss bleiben wie gehabt geschlossen. Einzige Ausnahme: Ist der Montag ein Feiertag, wird auch das Schloss geöffnet.

Jahreshauptausstellung „Der Gothaer Tafelaltar“ endet am Sonntag
Am Sonntag, 5. November 2017, endet die Jahreshauptausstellung der Stiftung Schloss Friedenstein „Der Gothaer Tafelaltar – Ein monumentales Bilderbuch der Reformationszeit“. Bis dahin haben Interessierte noch die Möglichkeit, in der Säulenhalle des Herzoglichen Museums sowohl das Kunstwerk aus der Werkstatt Heinrich Füllmaurers (1500 – 1548) zu betrachten wie auch zeitgleich entstandene Objekte, die noch ganz im Sinne der römisch-katholischen Kirche gefertigt wurden. Ab dem 8. Dezember wird der Gothaer Tafelaltar im Rahmen der Großen Landesausstellung „Der Meister von Meßkirch – Katholische Pracht in der Reformationszeit“ in der Staatsgalerie Stuttgart präsentiert. Erst im Mai 2018 wird dieses bildreiche Kunstwerk der Reformationszeit wieder an seinen angestammten Platz im Altdeutschen Saal des Herzoglichen Museums Gotha zurückkehren.
Kurzentschlossene können heute Abend, 2. November 2017, um 19 Uhr noch an einer letzten Führung durch die Sonderausstellung teilnehmen. (Eintritt 5 Euro, ermäßigt 2,50 Euro).

Der neue Veranstaltungskalender ist da (November 2017 bis Januar 2018)
Der neue Veranstaltungskalender der Museen der Stiftung Schloss Friedenstein Gotha ist für die Monate November 2017 bis Januar 2018 erschienen und liegt ab Freitag in den Museen auf Schloss Friedenstein und im Herzoglichen Museum sowie in der Tourist-Information Gotha am Hauptmarkt, in den beiden Rathäusern Gothas und in ausgewählten Hotels aus. Wer das Programm dauerhaft beziehen möchte, wird gerne in den Verteiler aufgenommen.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT