Vortrag „Lurche und Kriechtiere im Landkreis Gotha“ im Gymnasium Ernestinum

0
750
Foto: Frank Derer

Man muss nicht in die Ferne reisen, um die Schönheit der Natur zu entdecken. Auch hier, direkt vor der eigenen Haustür, tummelt sich die Vielfalt. In Tümpeln, unter Steinen oder im Laub versteckt, kann man sie finden: Reptilien und Amphibien, über die der NABU-Kreisverband Gotha am kommenden Freitag, 27. April, um 19 Uhr in Gotha im Gymnasium Ernestinum (Bergallee 8) im Lichtbildervortrag „Lurche und Kriechtiere im Landkreis Gotha“ mit Ronald Bellstedt, Gotha, berichtet.

Dabei wird es auch um die Erfahrungen und Bemühungen ihres Schutzes gehen. Anschließend, ab ca. 21:00 Uhr, sind Sie eingeladen, das atemberaubende Konzert der Laubfrösche auf dem Kriegberg zu genießen. Wetterfeste Kleidung und Taschenlampe mitbringen!

Der Eintritt ist frei.

Fliesenstudio Arnold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT