„Ohne Moos nichts los!“

0
578

Geld spielt eine wichtige Rolle im Leben, denn ohne Geld kann man sich nichts kaufen. Bereits im Kindesalter ist es wichtig, zu lernen mit Geld umzugehen. Aber wie erklärt man das den Kindern?

Das hat sich das Theater Winzig aus Gotha zur Aufgabe gemacht. Im Theaterstück „EUROsita und CENTrino“ wird den Kindern auf witzige aber lehrreiche Art und Weise der richtige Umgang mit Geld vermittelt. Mit einfachen Worten, großen Geldscheinen und Münzen sowie lustigen Darbietungen ist das Stück sehr einprägsam und kurzweilig. Die Kinder haben gelacht, aufmerksam zugehört, Spaß gehabt und viel gelernt. Beispielsweise wie unser Geld aussieht, was man für Geld kaufen kann und wo es sicher aufbewahrt wird.

Am Ende der Veranstaltung hat Clown Hajo den Kindern drei Fragen gestellt, die alle richtig beantwortet wurden. Da haben sich natürlich alle Grundschüler eine Urkunde verdient.

Im November lud die Sparkasse Jena über 420 Kinder – Schüler der Jenaer Grundschule „Talschule“ und Schüler der Hermsdorfer Grundschulen „In der Waldsiedlung“ und „Friedensschule“ – dazu ein. Die Aufführung war für Schüler und Lehrer kostenfrei.

Im kommenden Schuljahr sind erneut zwei Aufführungen geplant.

The Londoner - Gotha

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT